migsst - Dr. Anne Burkhard: Medienkommunikation und mediale Verantwortung für Quartiere der Vielfalt

  • 81 views

  • 0 Kommentare

  • 0 favorites

  • avatar of user <p>Mertens</p>

    Mertens

  • 160 Medien
  • hochgeladen 20. Dezember 2021

Am 15. November 2021 fand in der NRW-Landesvertretung in Berlin die Abschlusskonferenz des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programms „Forschung für die zivile Sicherheit“ geförderten Projekts „Migration und Sicherheit in der Stadt“ (migsst) statt. Das Projekt legte sozial-, geistes- und rechtswissenschaftliche Analysen zu migrantisch geprägten Großstadtquartieren vor.
Dr. Anne Burkhard vom Internationalen Zentrum für Ethik in den Wissenschaften der Universität Tübingen beleuchtet in ihrem Vortrag die Bedeutung Kommunikation in den Medien sowie über, für, mit und von Migrant:innen.

Tags:
Kategorien: Veranstaltungen, AV/R
Lizensierung: 1

0 Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare. Fügen Sie einen Kommentar hinzu.